Funktionsdiagnostik

Wir f├╝hren zur Abkl├Ąrung von Nahrungsmittelunvertr├Ąglichkeiten H2-Atemtests durch.
Diese Atemtests werden zur Abkl├Ąrung des Symptoms Meteorismus (= Bl├Ąhungen, vermehrte Luft im Bauch) durchgef├╝hrt. Vor der Untersuchung erhalten Sie ein Merkblatt, das Sie auch herunterladen k├Ânnen (siehe Downloads). Die einwandfreie Vorbereitung ist erforderlich f├╝r die Aussagekraft des Tests.

Die Untersuchung dauert insgesamt ca. 3 Stunden, bitte bringen Sie etwas zum Lesen oder Arbeiten mit (Hinweis: eine Krankschreibung kann aus versicherungsrechtlichen Gr├╝nden nicht erfolgen).

In unserer Praxis werden folgende Testverfahren angeboten: Laktose (Milchzucker), Fruktose (Fruchtzucker / Rohrzucker), Sorbit.

Nach Abschluss der Untersuchung erhalten Sie bei pos. Testausfall (= Nachweis der Diagnose) ein Merkblatt und einen Arztbrief, den Sie f├╝r eine Inanspruchnahme einer Di├Ątberatung ben├Âtigen.

Die Abgrenzung der Nahrungsmittelunvertr├Ąglichkeiten vom Reizdarmsyndrom gelingt leider nicht immer. In nicht wenigen F├Ąllen muss dennoch leitliniengem├Ą├č eine Endoskopie (Magen- und /oder Darmspiegelung) durchgef├╝hrt werden.

Atemtest Vorbereitung und Durchf├╝hrung
Information zur Getreideunvertr├Ąglichkeit
Weiterf├╝hrende Info zur Ern├Ąhrungsberatung